Dr. Franz Möller - DFM Family Officer - CFPIch, Dr. Franz Möl­ler, bli­cke auf mehr als 20 Jahre Erfah­rung zurück. Grad­li­nig­keit und strikte Kun­den­ori­en­tie­rung zäh­len zu mei­nen Mar­ken­zei­chen. Der bewährte und stets wei­ter­ent­wi­ckelte Bera­tungs­pro­zess sorgt für hohe fach­li­che Kom­pe­tenz und klare Mandantenfocussierung.

Meine Kern­kom­pe­tenz liegt in der Ver­mö­gens­ana­lyse und der Ent­wick­lung von Ver­mö­gens­stra­te­gien, die die Lebens­si­tua­tion des Ver­mö­gens­in­ha­bers und aller betei­lig­ten Fami­li­en­mit­glie­der im Blick haben sowie die Beant­wor­tung der sich dar­aus erge­ben­den Fra­ge­stel­lun­gen. Erst die Ver­net­zung opti­ma­ler Anla­gen mit den steu­er­li­chen und recht­li­chen Rah­men­be­din­gun­gen ergibt schließ­lich ein schlüs­si­ges Langzeitkonzept. 

Die Qua­li­fi­ka­tion als CERTIFIED FINANCIAL PLANNER® gilt als die Refe­renz von Finanz­dienst­leis­tern und erfüllt die höchs­ten inter­na­tio­nal aner­kann­ten Aus­bil­dungs­stan­dards. Ein Gesprächs­part­ner auf Augen­höhe. Kom­pe­tent. Seriös.

Finan­cial Plan­ning geht weit über die land­läu­fige Finanz- oder Ver­mö­gens­be­ra­tung hin­aus. Die Pla­nungs­phase setzt sich aus der Ana­lyse- und Strategie/Konzeptphase zusam­men. Sie beginnt mit der umfang­rei­chen Infor­ma­ti­ons­samm­lung und -Auf­be­rei­tung. Und geht wei­ter mit der Ana­lyse durch erheb­lich ver­tiefte Kennt­nisse aus den Berei­chen der Finanz­pro­dukte, Immo­bi­lien, Steu­ern, Recht, Volks- und Betriebs­wirt­schaft. Ein­schließ­lich der Unter­neh­mens- und Immo­bi­lien­be­wer­tung sowie Erb­schafts­fra­gen. Die Pla­nungs­phase endet mit einem schlüs­si­gen Stra­te­gie­kon­zept und kon­kret benann­ten und fun­dier­ten Emp­feh­lun­gen, die in einem Stra­te­gie­ge­spräch prä­sen­tiert und doku­men­tiert werden.

In der Pla­nungs­phase arbeite ich aus­schließ­lich auf  Hono­rar­ba­sis.  Von drit­ter Seite fließt kei­ner­lei Ver­gü­tung. So kann Ihnen, dem Man­dan­ten, die strikte Neu­tra­li­tät und Unab­hän­gig­keit von Ban­ken, Ver­si­che­run­gen und Ver­wal­tern garan­tiert werde. Etwaige Inter­es­sen­kon­flikte wer­den offen­ge­legt. Die genauen Leis­tun­gen wer­den mit jedem Auf­trag­ge­ber ganz indi­vi­du­ell ver­ein­bart.  

Wün­schen Sie anschlie­ßend Unter­stüt­zung bei der Umset­zung, stehe ich gerne zur Ver­fü­gung und schla­gen gute und geeig­nete Produkte/Dienstleistungen pas­send zur ver­ab­schie­de­ten Stra­te­gie vor. 

Mehr über mich und meine Leis­tun­gen fin­den Sie auch auf
www.dr-franz-moeller.de